Indianerfreunde-Karlsruhe 1952e.V.     

      

Souvenir vom Dakota Club Karlsruhe 1948

 

 

 

 

Souvenir vom Dakota Club Karlsruhe 1948

Get Adobe Flash player

1.Council in Völkersbach 1951

Get Adobe Flash player

2. Council Moosbronn 1952

Get Adobe Flash player

3.Indian-Council 1953 München

Get Adobe Flash player

5.Council 1955 Karlsruhe

Get Adobe Flash player

 

   Auf dem Lerchenberg bei Durlach 

6.Council 1956 Pirmasens

Get Adobe Flash player

Get Adobe Flash player

9.Council 1959 Freiburg

Get Adobe Flash player

14.Council 1964 Pirmasens

Get Adobe Flash player

Kaiserslautern 1959

Get Adobe Flash player

 

Eine Gruppe verkleideter Indianer vor einem Holzhaus.1950

 

Unterstützt von den Indianer der Südstadt .Werbeumzug verschiedener Karlsruher Unternehmen zur Demonstration der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Südstadt, veranstaltet auf Initiative der Bürgergesellschaft Südstadt. 1951
Indianerfreunde bei amerikanischen Soldaten in der Knielinger Kaserne zu Besuch1957
"Club der Indianerfreunde Karlsruhe" .1960.Verkleidete Indianer vor einem Tipi und mit einem Kriegstanz.
Besuch von Marie Versini und Pierre Brice anlässlich der Uraufführung des Films "Winnetou und sein Freund Old Firehand " in Karlsruhe.1966
Tipi auf dem Gelände der Indianerfreunde mit Freunden bei einem Gespräch 1967
Sommerfest des Städt.Kinderheims in der Sybelstr. Karlsruhe 1971
Gastspiel des Indianers Buffalo Child Long Lance ,bürgerlich Mr.Silkirits Nichols, bei einem Modehaus in Durlach.1973

 

Schiff Fahrt auf dem Rhein mit dem Fahrgastschiff "Karlsruhe" für Kinder. Kinder und Erwachsene von den Indianerfreunde am Mittelbecken des Rheinhafens. 1975
Restaurierung des Indianer-Brunnens in der Baumeisterstraße . 1976
Indianerfreunde 1978
Ausstellung Indianische Kunst für Kinder.Veranstalter Indianerfreunde Karlsruhe 1978

 

Uwe Weber stellt in der Fachausstellung "Karlsruher Bücherfrühling " im Landesgewerbeamt neues vor. 1979

 

 

 

 

 

 

Indianerfreunde 1950

Get Adobe Flash player

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 


    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                      

 

 

 

 

                             

Landesmuseum 04.06.2016

 

                       

                  

 

       

 

 

611804